Filmhauscafé-Terrassen DJing

Filmhauscafé-Terrassen DJing 🌜❤️🍸🔊

Oberhalb des Filmhauscafés ist ein verstecktes Gastrojuwel mitten in der Stadt zu entdecken. Zwischen Kopfbau und Künstlerhaus und unter freiem Himmel, lässt sich von hier aus das Treiben auf dem Bahnhofsvorplatz von oben beobachten und in urbaner Atmosphäre das eine oder andere kühle Getränk genießen.

Ab 9. Juni wird es an diesem schönen Ort nun wieder musikalische Beschallung durch einige der besten DJs der Stadt geben. Los geht’s jeweils um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei! Bei Regen entfällt das DJing.

An zwei Abenden schmiegen sich die DJ-Sets zugleich an aktuelle Filme im Filmhausprogramm an:

In ihrem Spielfilm THE SOUVENIR PART II (mit Tilda Swinton und ihrer Tochter Honor Byrne Swinton in den Hauptrollen) reflektiert Regisseurin Joanna Hogg ihre Adoleszenz in den 1980er Jahren mit vielen Popsongs der damaligen Zeit. Passend dazu gibt es am 16.6. Musik aus dieser Dekade von den DJs not betty und Quirin Ärger.

Am 30.6. ist erstmals auf einer Nürnberger Kinoleinwand der Oscar-prämierte Dokumentarfilm SUMMER OF SOUL zu sehen, mit dem Ahmir „Questlove“ Thompson ein in Vergessenheit geratenes Festival-Großereignis der schwarzen Popkultur zurück ins Gedächtnis holt. Michel Kargel wird dazu die passenden Platten aus Soul, Funk und Artverwandtem auflegen.

Programm:

09.06. Mach mal langsam (Radio Z) präsentiert subversive Sounds aus aller Welt

16.06. DJs not betty & Quirin Ärger – Musik der 1980er (zum Filmstart THE SOUVENIR PART II)

23.06. Ironmoggel – dreampop

30.06. Michel Kargel – Soul, Funk, etc. (zum Filmstart der Musikdoku SUMMER OF SOUL)

28.07.    Philipp Roth (DJing zur Präsentation der Musikvideos von Subrihanna)


Teil diese Veranstaltung mit Freund*innen:

Comments are closed.