Blaue Nacht: Hölle? Hölle, Hölle, Hölle!

Samstag, 04.05.19 Kantine

Blaue Nacht

Hölle? Hölle, Hölle, Hölle!

Ab 21 Uhr

“Hölle? Hölle, Hölle, Hölle!” lautet das Zitat eines großen deutschen Künstlers, das der musikverein für seinen Beitrag zur Blauen Nacht als Konzept aufgreift. Malle goes Noise und Rap und Pop und Deconstructed Dancefloor. “Sangria” kommt von “Aderlass” und “Limbo” ist ein Kreis der Hölle. Kritische Soundexperimente treffen auf ein Stahlbad voll Fun mit lokalen Künstler*innen: Live Acts, Maxi-Playbackshow und DJs. So ein Wahnsinn.


Teil diese Veranstaltung mit Freund*innen:

Comments are closed.